Das Lanersbacher Hof-Rezept des Monats

Hauben-Rezepte für „Hobby-Köche“

Unsere Spitzen-Köche stellen Ihnen hier regelmäßig ein ausgesuchtes Rezept zum Nachkochen vor. Wir freuen uns, wenn Sie‘s ausprobieren!
Sagen Sie uns wie´s geschmeckt hat, wie Ihr Rezept optisch ausschaut – posten Sie ein Foto oder Ihre Erfahrung dazu auf unserer Facebook-Seite.


Das aktuelle Lanersbacher Hof-Rezept des Monats:

Lammschulter mit Minzsoße und feurigem Couscous (für 4 Personen) 

       

Zutaten:

Lammschulter mit Minzsoße:

  • 1 Lammschulter mit Knochen
  • 1 Zwiebel, 1 Sellerie und 1 Karotte grob würfelig geschnitten
  • Salz, Pfeffer
  • 1 l brauner Kalbsfond oder 1 l Gemüsefond
  • 3 Stiele Minze
  • 1 Chilischote

Couscous:

  • 1 Paprika gewürfelt
  • 1/2 Zwiebel fein würfelig geschnitten
  • 1 Tasse (100g) Couscous
  • 1/4 l Gemüsebouillon
  • 1/2 Peperoncino

 

Zubereitung:

Lachsschulter mit Minzsoße:

Lammschulter mit Pfeffer und Salz würzen.
In der Pfanne an allen Seiten scharf anbraten.
Zwiebel, Sellerie und Karotte in das Bratgeschirr geben und die Schulter darauflegen. Bei 180° ca. 35 Min. bei ständigem Übergießen (mit Kalbsfond oder Gemüsefond) braten. Die Schulter in Alufolie einwickeln und min. 10 Min. ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Flüssigkeit durch ein Sieb sieben und wenn notwendig mit Maisstärke eindicken, etwas gehackte Chilischote und gehackte Minze dazugeben.
Schulter aus der Folie geben, mit scharfem Messer tranchieren, auf Teller anrichten und mit Soße nappieren.

 

Couscous:

Die gewürfelte Paprika und die fein geschnittene Zwiebel mit der Hälfte der Gemüsebouillon aufgießen. Den Couscous dazu geben und mit der weiteren Hälfte der Gemüsebouillon aufgießen. 5 Minuten aufquellen lassen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Peperoncino abschmecken.


Rezept des Monats downloaden -->

Die Lanersbacher Hof-Küchenmannschaft wünscht "Gutes Gelingen".